kindergartenfrei

Kindergartenfrei zu leben ist heute leider eine echte Seltenheit und doch werden es immer mehr Familien, die ihre Kinder gerne selbstbestreuen. Der Kindergarten ist aber heute schon so zur Normalität geworden, dass eine solche Entscheidung viele Fragen und Unsicherheiten aufwerfen können. Welche Vorteile hat es kindergartenfrei zu leben? Wie finde ich andere Selbstbetreuer? Was mache ich, wenn ich auch arbeiten will oder muss? Ist Kindergartenfrei nur für Besserverdiener eine Möglichkeit? Wie kann ich unseren Tag sinnvoll gestalten? Und was ist mit der Schule?
Diese und andere Fragen schaue ich mir in den folgenden Artikeln näher an.

Alternative zur Kita - gemeinschaftliche Kinderbetreuung - Familiengarten
alternatives Familienleben

Alternative zur Kita: Gemeinschaftliche Kinderbetreuung

Suchst du eine Alternative zur Kita? Kita fühlt sich nach Abschied, Trennung und Distanz an? Kitafrei aber einsam und anstrengend? Dann ist eine gemeinschaftliche Kinderbetreuung bestimmt das richtige für dich. Was genau das ist und welche Vorteile das hat, liest du hier.

Jetzt lesen
Kindergartenfrei leben - kitrafrei - freie Kinder - Familiengarten
alternatives Familienleben

Kindergartenfrei – Muss man sich das leisten können?

Möchtest du dein Kind kindergartenfrei aufwachsen lassen, aber glaubst, ohne Kindergarten zu leben, ist nur etwas für Besserverdiener? Hast du in diesen Zeiten vielleicht gemerkt, dass es deinem Kind zu Hause besser geht, und fragst dich, wie ihr weiterhin kindergartenfrei leben könnt?

Jetzt lesen
Arbeiten mit Kind - Familiengarten - Alternative Wege der Vereinbarkeit
alternatives Familienleben

Arbeit mit Kind – 25+ Ideen für bessere Vereinbarkeit

Arbeiten mit Kind bereitet vielen Eltern Bauchschmerzen. Viele würden gerne länger als ein Jahr bei ihrem Kind zu Hause bleiben, können es sich aber nicht leisten oder sehnen sich nach Abwechslung. Es gibt aber nicht nur entweder oder, sondern auch sowohl als auch. Hier zeige ich dir 25+ kreative Ideen für`s Arbeiten von zu Hause für Mütter und Väter.

Jetzt lesen
alternatives Familienleben

Wo bleibt der Feminismus? Warum ich gerne zu Hause bei den Kindern bin

Den ganzen Tag zu Hause sitzen, Haushalt machen und die Kinder betüddeln? Nie im Leben. Da fällt mir doch die Decke auf den Kopf und überhaupt, was ist denn mit Gleichberechtigung? Der Mann kann doch genauso gut zu Hause bei den Kindern bleiben? Babys brauchen doch nicht die Mutter, sondern eine Bezugsperson. Nur weil ich die Brüste habe, lasse ich mich doch nicht in eine olle verstaubte Schublade stecken?

Jetzt lesen
Wie du andere Selbstbetreuer finden kannst
alternatives Familienleben

Ohne Fremdbetreuung? Wie du andere Selbstbetreuer finden kannst

Die Spielplätze sind häufig gähnend leer, die meisten Kinder unter der Woche durch Kindergarten und Zusatzaktivitäten völlig ausgebucht und an den Wochenenden ist meist Familienzeit. Wie kannst du da Spielgefährten finden und wie kannst du dir ein Netz von Gleichgesinnten aufbauen?

Jetzt lesen
Über die Vorteile kitafrei zu leben
Familie

Kitafrei: 7 Vorteile vom Leben ohne Kindergarten

Kitafrei ist eine ziemliche Seltenheit, dabei hat es einige Vorteile ohne Kindergarten zu leben. Denn gerade mit sehr kleinen Kindern bringt der Kitaalltag einige Herausforderungen mit sich, die ohne Kita entfallen. Welche das sind und wieso es sich lohnen kann, über kitafrei nachzudenken, liest du hier.

Jetzt lesen
Kindergartenfrei - Wie wir dazu gekommen sind - Familiengarten
alternatives Familienleben

Ohne Kindergarten? Unser Weg zu Kindergartenfrei

Geht dein Kind nicht gerne in die Kita oder den Kindergarten? Oder hast du ein komisches Bauchgefühl dein Kind dorthin zu geben? Ich kenne das sehr gut. Hier schreibe ich über unseren Weg ins Leben ohne Kindergarten und möchte dir Mut machen, einen anderen Weg auszuprobieren.

Jetzt lesen